Der trnd Projektblog für Zahnpfleger: Hier gibt's die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zu Philips Sonicare HealthyWhite.

 

Sonicare HealthyWhite

28.08.08 - 09:40 Uhr

von: Nini

Akku der Philips Sonicare leer – Weltuntergang.

Auch wenn der Akku der Philips Sonicare HealthyWhite sehr lange hält, ist auch er irgendwann leer, wenn man die Schallzahnbürste nicht auflädt. Was das für trnd-Partnerin Melanie1981 bedeutete, lest ihr hier:

[...] Die Flyer habe ich weiter fleißig verteilt und auch noch einige Fragebögen ausfüllen lassen bzw. mich zum Reporter verwandelt und jede Menge Menschen gefragt. ;o) Gott sei Dank habe ich so einen großen Freundes- und Bekanntenkreis. ;o) Die Flyer liegen sogar bei mir auf Arbeit rum und irgendwie werden es pro Mandant immer weniger. ;o) Die Mandanten sind schon öfters bei mir angekommen und haben mich gefragt, wie man denn an so eine Zahnbürste rankommt und ob ich damit schon Erfahrungen habe. ;o) Supi… So konnte ich ihnen ihre Wartezeit verkürzen und meine tollen Erfahrungen preisgeben. ;o) [... ]

[...] Meine eine Freundin hat sich jetzt schon eine Zahnbürste für ihren Freund und sie gekauft. ;o) Sie und ihr Freund sind auch restlos begeistert von der Zahnbürste und immer wenn ich sie anrufe, ist sie gerad am Zähne putzen… Sie ist süchtig!!! Und ich? Ich bin immernoch restlos begeistert von der Zahnbürste. Letztens habe ich es doch glatt vergessen, sie mal aufzuladen. Akku leer – Weltuntergang. Denn ich musste echt meine Zähne mit einer Handzahnbürste putzen… :o ( Na das ist ja ein Erlebnis… Ich hatte es echt gar nicht vermisst. Mit der super tollen Zahnbürste von euch ist es echt ein super Erlebnis. Mit der Handzahnbürste musste ich ja wieder putzen, bewegen und die Zeit stoppen… :o ( War ich froh, als die Zahnbürste wieder geladen war und ich sie wieder nutzen konnte. Und: Ich habe immernoch keinen negativen Punkt gefunden an dieser Zahnbürste. Die Bürsten halten super und sie verträgt sich ja echt mit jeder Zahnpasta. ;o))) Ich liebe sie und möchte sie nie wieder hergeben! Morgen wird der dicke Umschlag auf Reisen gehen und ich werde mir jetzt wieder die Zähne putzen gehen! [...]
trnd-Partner melanie1981

@ all: Standet ihr auch schon mal vorm leeren Akku und musstet wieder zur Handzahnbürste greifen? Wenn ja, wie war das für Euch?

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 28.08.08 - 11:36 Uhr

    von: Greta77

    Mein Akku ist zwar noch nicht leer gewesen, aber die Sonicare steht im Schrank, man sieht sie also nicht und am Anfang hab ich sie ein paarmal vergessen und mir meine alte Zahnbürste geschnappt. Man merkt sofort das etwas nicht stimmt und das Zähneputzen plötzlich so merkwürdig ist :) Naja, mittlerweile ist die alte blöde Bürste entsorgt!

  • 28.08.08 - 14:46 Uhr

    von: Perle26

    Also meine Soni war bisher auch noch nie leer, da ich sie fast immer auf der Station auf der Konsole stehen habe, damit jeder dieses tolle Stück bewundern kann. Trotzdem habe ich zwischendurch mal wieder mit meiner normalen Bürste geputzt und kann nur sagen, dass ich von Soni einfach nur verwöhnt bin. Mit Soni hab ich mit meinem überaus empfindlichem Zahnfleisch keinerlei Probleme, mit meiner normalen Zahnbürste ist das jedoch total krass. Von daher kann ich Menschen mit Zahnfleischproblemen nur zu diesem tollen Teil raten.

  • 28.08.08 - 18:03 Uhr

    von: Noemi123

    Meine war noch nie leer, damit das auch nicht passiert, hängt sie meistens an der Steckdose. Auch wenn das wahrscheinlich nicht gut ist für die Akkulebensdauer… aber das Risiko, ohne Bürste dazustehen, geh ich nicht ein. :o )

  • 28.08.08 - 18:22 Uhr

    von: codenamenina1979

    ich hab sie im urlaub mitgehabt, und halte sie nicht am strom. bei mit putzen regelmässig 2 personen die zähne. die vollen 3 min. bei mir wurde siei schon 2x leer. bin super zufrieden.

    I’M LOVIN IT

  • 28.08.08 - 20:51 Uhr

    von: Gabi

    So, hab jetzt meine Umfragebögen abgeschickt, und wollte nur kurz anmerken das die deutschen Briefmarken von Österreich aus nicht gelten… Gehört zwar nicht genau in diesen Blog, aber ich wollts nur mal erwähnen.

  • 28.08.08 - 22:18 Uhr

    von: spongebob

    Ich könnte mir gar nicht mehr vorstellen, meine Zähne mit einer normalen Zahnbürste zu putzen. Ich habe meine auch immer in der Steckdose, dass Risiko ist mir auch zu groß, dass ich meine Zähne dann nicht putzen kann. Es ist einfach ein irre cooles Gefühl an den Zähnen, nach dem Zähneputzen. So schön glatt poliert und weiß.
    Danke, nochmal an das trnd-Team

  • 29.08.08 - 09:55 Uhr

    von: sarabella

    Ich war im Uralub und hatte das Ladegerät vergessen, das war für mich auch fast ein Weltuntergang, da merkt man erst, wie bequem das Zähneputzen mit der Sonicare geworden ist. Wird mir nicht mehr passieren!

  • 29.08.08 - 10:23 Uhr

    von: Nini

    @ Gabi: Danke für den Hinweis ;) und natürlich für die ausgefüllten Fragebögen.

  • 29.08.08 - 10:36 Uhr

    von: cailamo

    Ich muß auf Wochenendtouren leider auf meine Soni verzichten – mein Freund läßt sie nicht mehr los… Bin aber jetzt so diszipliniert mit dem elektrischen Putzen, daß ich bei meinen Eltern meine alte E-Bürste deponiert habe – die ist immer noch besser als die Handzahnbürste, auch wenn sie natürlich nicht an die Soni herankommt!
    Bei anderen Touren muß ich leider selbst Hand anlegen, da putze ich dann wie ein Weltmeister, damit die Zähne so glatt werden wie mit der Soni.

  • 29.08.08 - 13:31 Uhr

    von: testschnecke

    Meine lasse ich auch nicht mehr leer gehen…ich sage immer allen die sie mitbenutzen, dass sie die Soni wieder auf das Ladegerät stellen sollen…denn ich möchte mir gar nicht mehr vorstellen müssen wieder mit einer normalen Handzahnbürste zu putzen. Ich bin auch echt verwöhnt von der Sonicare…hehe!
    Außerdem habe ich meine Handzahnbürste schon lange weggeworfen…ich glaube ich würde naja müsste ja im Falle wenn die Soni mal leer wäre die dann als manuelle Zahnbürste benutzen….lach!Wenn das einer sieht…;-)

  • 29.08.08 - 16:58 Uhr

    von: sas1604

    Mein Akku war auch schon leer. Natürlich merkt man sofort den Unterschied zur normalen Zahnbürste. Großer Unterschied !!!
    Nach dem Putzen mit der Sonicare hat man einfach das Gefühl , dass die Zähne sauberer sind und so schön glatt.
    Danke noch mal!!!

  • 29.08.08 - 20:31 Uhr

    von: Bacon

    Ich hatte mal einige zum gemütlichen kaffeplausch eingeladen. natürlich mit dem hintergedanken Philips Sonicare vorzustellen.. alles lief wunderbar. nur dieses blinken machte mich etwas nervös weil einige das zähneputzen testeten. und es geschah.. sie ging aus.
    was musste ich mir anhören was das für ein kram ist..

    ok leute ich habe das einige tage später dann nochmal wiederholt. jedoch mit aufgeladener Philips Sonicare und normalen handbürsten..

    alle mussten lachen weil ich jedem am ende des nachmittages eine handzahnbürste geschenkt hatte mit dem gutschein von Philips Sonicare :-) ))